Was weiß ich über die anderen Teammitglieder?

Immer, wenn wir mit Teams arbeiten, gibt es den Moment am Ende unserer Workshops, in dem fast alle Teilnehmer sagen: „Wie erhalten wir das, was wir so eingehend erarbeitet haben, jetzt aufrecht?“ Wir geben natürlich je nach Team und erarbeitetem Inhalt viele Tipps und Anleitungen zur Nachhaltigkeit. Ein Tipp kommt dabei fast immer vor, nämlich der Tipp, immer wieder neugierig auf jedes Teammitglied zu sein und sich zur Aufgabe zu machen, jede Woche über mindestens ein Teammitglied etwas Neues herauszufinden, z.B. welches Hobby diese Person hat, wohin sie gerne in den Urlaub fährt, welche Verhaltensweisen sie zum Lachen bringen, etc. Wie privat Ihre Neugier ist, bleibt natürlich Ihnen und dem Grad an Offenheit überlassen, der in Ihrem Unternehmen bzw. bei der anderen Person erwünscht ist. Ziel ist es, am Ende über ALLE mehr zu wissen, nicht nur über die eigenen „Lieblinge“ im Team. Probieren Sie es aus! Die Übung kann zu einem wunderbaren Spaß werden, jede Woche.

Teilen

About the author: Katrin Seifarth

Leave a Reply

Your email address will not be published.