Immer wieder dasselbe?

Kennen Sie das? Ein Team besteht schon recht lange und löst Aufgabenstellungen immer wieder auf dieselbe Art. Dies ist nicht falsch, aber auch nicht wirklich bahnbrechend. Wenn Sie möchten, dass Teammitglieder anders denken, hilft es oft, auch andere Dinge zu ändern, denn anders Denken entsteht nicht von alleine und schon gar nicht in eingefahrenen Strukturen. Unter anderem auch deshalb verbinden wir z.B. Tanz und Team, denn der Körper nimmt den Kopf quasi mit. Das kennen Sie sicher, dass Ihnen z.B. nach oder beim Sport die besten Ideen kommen. Was können Sie noch tun? Starten Sie doch einmal das Team-Meeting mit einer kleinen Bewegungseinheit oder einem Geschicklichkeitsspiel (die Aufgabe darf ruhig reihum gehen, so macht sich jeder einmal ein bisschen Gedanken dazu). Oder schaffen sie neue Rituale wie: ein Teammitglied erzählt pro Meeting von einem inspirierenden Erlebnis aus einem komplett anderen Lebensbereich. Auch dieser Funke kann überspringen. Sie finden, das ist Kindergarten? Dann lassen Sie es bleiben, oder überlegen Sie, wann Sie zum letzten Mal so richtig Spaß in einer Gruppe hatten, vielleicht in der Schule? Oder im Kindergarten? 🙂

Teilen

About the author: Katrin Seifarth

Leave a Reply

Your email address will not be published.